Fallbeispiel: CWS Produkte in öffentlichen Toiletten

Die Toiletten der FIFA Museum AG sind mit CWS Produkten ausgestattet.
Das «FIFA Welt Fussball Museum» in Zürich empfängt täglich bis zu 1500 Besucher.

«Uns ist es wichtig, dass wir möglichst alles vom gleichen Anbieter beziehen können.»

Désirée Tanner, Teamleader Housekeeping bei der FIFA Museum AG

Waschraumhygiene-Ausstattung im FIFA Welt Fussball Museum

Der gesamte Museums-, Gastro- und Bürobereich des FIFA Welt Fussball Museums zählt insgesamt 16 Waschräume. Diese sind hauptsächlich mit Waschraumhygiene-Produkten der Edelstahl-Produktlinie CWS ParadiseLine Stainless Steel ausgestattet. Auch im Mitarbeiterbereich kommen Geräte wie Rollenpapier- und Toilettenpapier-Spender sowie Duftspender aus Edelstahl zum Einsatz.

Gleichzeitig bezieht die FIFA Museum AG  das Nachfüllmaterial wie Faltpapier, Toilettenpapier und Flüssigseife bei CWS. 
 

Zusammenarbeit CWS - FIFA Museum AG

Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit zwischen CWS und der FIFA Museum AG. In der Fachzeitschrift UnterhaltPlus wurde dazu ein Bericht veröffentlicht.

 

CWS beliefert schweizweit tausende Kunden aus verschiedensten Branchen. Gerne geben wir Ihnen auf Wunsch weitere Referenzunternehmen bekannt.